Trailer Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg.

Das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg öffnet seit 67 Jahren ein Fenster in die Ferne, indem ausgesuchte Filme von Newcomern aus der ganzen Welt gezeigt werden. Wir durften wieder den Kinovorspann umsetzen und finden, dass das mit der Ferne ganz gut gelungen ist, oder?

Eröffnung CERMcity in Aldenhoven für die RWTH

Die RWTH Aachen ist danke der Entwicklung des “Streetscooter” für die Arbeit im Bereich der Mobilität der Zukunft bekannt. Die Bemühungen in diesem Bereich wurden jetzt im Profilbereich “Future Mobility Center” zusammengefasst.

Ein wichtiges Forschungsfeld ist u.a. das “autonome Fahren”. Hier lässt sich nicht alles simulieren, aber auch nicht ohne weiteres im Verkehr testen. Dafür wurde auf der Teststrecke in Aldenhoven unter dem Namen CERMcity ein Stadtszenario errichtet und mit Bundesmitteln gefördert. Hier können Institute, aber auch Unternehmen die Situationen im Stadtverkehr unter möglichst echten Bedingungen testen.

Mehr Informationen dazu, gibt es hier: www.futuremobilitycenter.de

Am 1. Oktober 2018 wurde CERMcity im Beisein zahlreicher politischer Prominenz eröffnet und wir haben die Zeremonie begleitet.

Als kleines Nebenprojekt, durften wir spontan für Thomas Rachel, den parl. Staatssekretär im BMBF eine kurze Zusammenfassung schneiden.

23 Meda-Küchenstudios

Das war eine schöne Rundreise - vor allem durch das Ruhrgebiet. Meda-Küchen hat uns den Auftrag erteilt, über jedes der 23 Küchenstudios in Deutschland einen kurzen Film zu produzieren. Dazu gehört das Statement eines örtlichen Mitarbeiters, Bilder aus der Filiale und vor allem -natürlich - Küchen.

In Absprache mit dem Kunden haben wir einen Stil und eine Form der Umsetzung entwickelt, die es ermöglicht mit einem sehr kleinen Team in der vorgegebenen Zeit, die gestellte Aufgabe zu erfüllen. (Am 1.10.18 ist die neue Website Online gegangen und wir haben Anfang September angefangen zu drehen!)

Wir haben in den zehn Drehtagen eine Menge Küchen gesehen!

Zu sehen sind die Filme natürlich auf der Website, bei den jeweiligen Filialen:

https://www.meda-kuechen.de/kuechenstudios/

oder auf dem Kanal bei Youtube: https://www.youtube.com/user/medakuechen/videos

Hier mal das Beispiel das Oberhausen:

Imagefilm für Joblinge als Schülerprojekt

Joblinge kümmert sich darum, schwer vermittelbaren jungen Menschen eine Ausbildungsstelle zu beschaffen. Basis ist ein Training über sechs Monate, in dem unter anderem auch kulturelle Projekte eingebunden sind.

Joblinge ist an uns herangetreten mit der Nachfrage, ob wir nicht einen Imagefilm erstellen könnten. Das Budget sei allerdings knapp. Also haben wir ein einwöchiges Projekt für die Teilnehmer daraus gemacht. Zunächst wurde an einem Tag ein wenig Theorie zum Thema Filmproduktion vermittelt. Dann ging es (bei meist über 30 Grad!) los und unter Anleitung haben die Jugendlichen Technik aufgebaut und Interviews geführt und wir haben gemeinsam in der Stadt und z.B. bei John Deere in Mannheim gedreht. Dabei haben die Teilnehmer auch viele Ideen beigetragen.

In der Folgewoche haben zwei der Teilnehmer ihr einwöchiges Pflichtpraktikum bei uns im Haus absolviert und die Grundzüge des Filmschnitts erlernt und jeweils eine Version des Filmes geschnitten.

Es war ein spannende und bereichernde Zeit mit den jungen Leuten, vielen Dank dafür!

Die finale Version ist hier zu sehen.


Nebenbei wurden von den Teilnehmern mit Smartphones Aufnahmen gemacht - daraus und aus ein paar missglückten Takes haben wir noch ein “Making-Off” geschnitten:

Joblinge ist eine wichtige und erfolgreiche Institution und verdient jede Unterstützung. So werden immer Praktika, Ausbildungsplätze oder auch Mentoren gesucht. Mehr Informationen gibt es hier:

https://www.joblinge.de/standorte/ludwigshafen/profil/

Imagefilm für Staples

Büroeinrichtungen sind schon lange nicht mehr einfach nur ein Schreibtisch, ein Bürostuhl und ein paar Aktenordner. Innovatives, erfolgreiches Arbeiten fordert auch das passende Umfeld. Und jedes Unternehmen hat dafür eigene Anforderungen, eine eigene Kultur. "Staples" mit Standort Stuttgart hat sich der Entwicklung solcher Bürokonzepte verschrieben. Im Auftrag von GOT in Mannheim durften wir einen Imagefilm für Staples umsetzen, der sich vor allem mit der Frage nach der Zukunft unserer Arbeitswelt befasst. Ein interessantes Projekt, zumal wir nur auf Footage zugegriffen haben um unsere Bildideen umzusetzen.

Schulungsfilm für IBA GmbH

Der Wechsel einer Chlorgasflasche ist in Schwimmbädern eine nahezu alltägliche Aufgabe. Sie ist aber nicht ohne Gefahr, denn Chlorgas ist extrem giftig. Damit bei einem Flaschenwechsel nichts passiert, gibt es sehr detaillierte Vorschriften und festgelegte Abläufe und die Mitarbeiter der Schwimmbäder sind verpflichtet, jedes Jahr eine Schulung dafür zu besuchen. Diese Schulung wird von der IBA GmbH angeboten, einem Zulieferer für Schwimmbadbedarf aus Philippsburg, und beinhaltet auch einen Film, der die Abläufe erklärt. Diesen Film durften wir umsetzen. Da er nur intern bei Schulungen genutzt wird, hier ein paar Bildern der interessanten Produktion. Denn auch hier galt: Sicherheit geht vor. Deswegen musste Kameramann Stephan Lessoing zum Teil unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Auch die Arbeit mit dem Licht war unter den Bedingungen nicht einfach, Mike Meinhardt hat das perfekt gelöst.

Teaser für Zahntechnikerkongress auf Shortlist für Spot des Monats

Seit diesem Jahr vergibt "Healthcaremarketing.de " jeden Monat einen Preis für den "Spot des Monats". Und gleich bei der ersten Vergabe hat es unser Spot für Dentsply Sirona Implants auf die Shortlist geschafft. Und wie im begleitenden Artikel erläutert, sind wir nur ganz knapp an Bronze gescheitert. Immerhin! Und es spornt uns an, unsere Kompetenz im Bereich Healthcare weiter auszubauen!

Quelle: "Healthcare Marketing": Heft Nr. (2/2018), Anna Jäger, (www.healthcaremarketing.eu)

Teaser für Zahntechnikerkongress

Dentsply Sirona Implants veranstaltet 2018 einen Kongress für Zahntechniker mit dem Titel „Customized“ – Digital und Handwerk". Wir haben einen Trailer produziert, der das Thema aufgreifen und inhaltlich auf die Veranstaltung hinführen soll. Basis war das vorab festgelegte Plakatmotiv, auf Basis eines Stockfotos. Wir haben das Model auf dem Plakat ausfindig gemacht (in Mulhouse, F) und überredet, die Rolle auch für den Film zu übernehmen.

Kinotrailer für das "Festival des deutschen Films 2017"

Auch dieses Jahr durften wir wieder den Kinotrailer für das "Festival des deutschen Films - Ludwigshafen am Rhein" erstellen. (Schön zu wissen, dass der eigene Beitrag der meistgezeigte des Festvials ist....🙂)

Imagefilm für den neuen eBooster® von BorgWarner

Aktuell startet BorgWarner die Produktion seines eBoosters. Aus diesem Anlass haben wir aus Footage und gedrehtem Material aus Ludwirgsburg, Kichheimbolanden und Viana(Portugal) einen Imagefilm erstellt.

Im Auftrag von die srg-werbeagentur/Mannheim.

 

Profilbereiche RWTH Aachen University - 7 Filme

Die RWTH Aachen University hat die Notwendigkeit erkannt, sich moderne Forschungsstrukturen  zu geben, um die komplexen Probleme unserer Zeit  begleiten zu können und acht Profilbereiche ins Leben gerufen. Zu sieben dieser Bereiche haben wir je einen Film produziert und einen Einführungsfilm dazu. Nach fast einem Jahr Produktionszeit ist es nun fertig!

Profilbereich ICT 

Profilbereich CompSe

Profilbereich ECPE 

Profilbereiche im Überblick

Profilbereich MatSe

Profilbereich MedST 

Profilbereich ProdE 

Wettbewerbsbeitrag für die RWTH Aachen University

Der europäische Verbund Technischer Universitäten, kurz CESAER, hat einen Filmwettbewerb unter dem Titel steAAAm it! ausgeschrieben. Jede der 50 technischen Hochschulen ist aufgerufen ein kurzes Video einzureichen, dass ein Beispiel aus dem Bereich Forschung oder Innovation, ein besonderes Projekt oder eine Idee innerhalb der jeweiligen Uni vorstellt. Die Filme sollen vor allem für junge Leute demonstrieren, wie Technik für die positive Entwicklung für die Zukunft eingesetzt werden kann. Jede Woche wird ein Film veröffentlicht und im Herbst ist die Preisvergabe. Wir wurden beauftragt, diesen Film für die RWTH Aachen University umzusetzen.

Weinlese beim Weingut Rings in Freinsheim

Die Lese ist für alle Winzer die wichtigste und anstrengendste Zeit des Jahres. Wir wollten das einmal einfangen und haben eines frühen Morgens das Weingut Rings besucht. Hier das Ergebnis.

Rückblick Festival des deutschen Films 2016

So, das Festival ist nun auch schon wieder eine Woche vorbei. Für alle die sich nicht trennen können (oder die nicht dort sein konnten) hier zur Erinnerung unser kleiner Zusammenschnitt der Ereignisse:

Trailer für das "Festival des deutschen Films" 2016

Wie in den letzten Jahren, durften wir wieder den Kinotrailer für das "Festival des deutschen Films" in Ludwigshafen 2016 erstellen. Diesmal sind wir raus gegangen und habe das Plakatmotiv umgesetzt. Eine Reise zum schönsten Filmfestival Deutschlands! 

Dokumantation: ERINNERUNGEN AN DEN HOCHBUNKER IN DER NECKARSTADT

Im Auftrag des Stadtarchiv Mannheim wurde durch Intex Digital Sound aus Mannheim, eine Dokumentation erstellt. Dafür haben Zeitzeugen im Bunker aus dem Leben während der Luftangriffe im Zweiten Weltkrieg erzählt. Ralf Herrmann von region2 - filmproduktion hat bei diesem Projekt Regie geführt und den Schnitt erstellt. Es war ein spannender Ausflug in die Vergangenheit, anschauen lohnt sich!

Der Film kann auf DVD erworben werden: stadtarchiv.mannheim.de/erinnerungen-den-hochbunker-der-neckarstadt

Hier der Trailer:

Produktpräsentation - So einfach und schnell geht das?

Eutecma, ein dynamisches und kreatives Unternehmen in Mannheim baut eine neue Form von Palettenboxen für den Transport von temperaturempfindlichen Produkten. Dieser Film soll vor allem zeigen, wie einfach die Box aufzubauen und zu bestücken ist und wie man damit Zeit sparen kann. Es ist wirklich eine sehr einfache Box!